Vorzeitiges Unterrichtsende an den Mittelschulen

aufgrund des Invalsi-Tests, der staatsweit am 16. Juni 2016 stattfindet, hat die Landesregierung ein vorzeitiges Unterrichtsende für alle Mittelschulklassen beschlossen.

Der Unterricht endet für alle Mittelschüler/innen am 15. Juni 2016 um 10.20 Uhr.

Grundschule Obermais, Schenna und Verdins

Aufgrund der Volksbefragung am 12.06.2016 findet an den Grundschulen von Obermais, Schenna und Verdins am Montag, 13. Juni 2016 kein Unterricht statt, da die Auszählung der Stimmzettel am Montag in der Früh erfolgt.

Alle Schüler dieser drei Grundschulen haben an diesem Montag schulfrei.

Initiative der Abteilung Museen für Schüler/innen

Die Landesabteilung Museen organisiert in den Sommerferien 2016 gemeinsam mit der Abteilung Mobilität die Initiative "Freier Eintritt in die Museen mit abo+" für Schüler/innen von 6 bis 27 Jahren. Vom 18. Juni bis 4. September 2016 können 57 Museen in ganz Südtirol kostenlos besichtigt werden.

Mehr Informationen finden Sie auf www.museen-suedtirol.it/youngmuseum

Gremien auf Schulebene

Liebe Eltern,

den Leitfaden zu den Mitbestimmungsgremien in der Schule finden Sie  

                                                   click icon 164205212

Nachmittagsbetreuung – 2016/2017

auf Grund der Nachfrage von Seiten der Eltern wird die Nachmittagsbetreuung auch im kommenden Schuljahr in Zusammenarbeit mit dem Verein „Die Kinderwelt Onlus“ stattfinden.

Das Angebot im Überblick:
1. Betreuung ab Unterrichtsende bis max. 16 Uhr
2. 4 Betreuungstage pro Woche (Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag)
3. Variable Einschreibung möglich, d.h. die Betreuungsdauer kann pro Tag gewählt werden und Ihr Kind kann auch nur für einzelne Nachmittage in der Woche eingeschrieben werden
4. Die gewählten Tage und Zeiten sind für das 1. Semester des Schuljahres 2016-2017 verbindlich; Anmeldungen für das 2. Semester werden im Jänner 2017 entgegen genommen.
5. Tagesablauf: Unterrichtsende 12.40 Uhr bis 14 Uhr: Mensa und Betreuung
14.00-15.00 Uhr: Hausaufgabenbetreuung
15.00-16.00 Uhr: Bewegung und kreatives Arbeiten
6. Die Nachmittagsbetreuung findet voraussichtlich in den Räumlichkeiten in der Dantestraße Nr. 5 statt.
7. Es müssen mindestens 10 Kinder pro Nachmittag eingeschrieben sein, damit das Angebot abgehalten werden kann.

Wenn Sie den geplanten Betreuungsdienst für Ihr Kind in Anspruch nehmen möchten, ersuchen wir Sie, auf beiliegendem Anmeldeformular die gewünschten Betreuungstage und Betreuungszeiten anzukreuzen und innerhalb 12. Juni 2016 im Sekretariat abzugeben.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (1. Semester 2016-17.pdf)Anmeldeformular[ ]254 kB